Kinder-/Jugend-Ski- und Snowboardkurs

Unser Kinder- und Jugendkurs konnte auch dieses Jahr wieder stattfinden. Trotz der geringen Naturschnee-Mengen fanden wir an den ersten drei Tagen in Ehrwald, dann am Spieljoch und zum Abschluss in der Christlum genügend Schnee, um mit 62 begeisterten jungen Skisportlern unsere Schwünge zu ziehen. Angeleitet wurden die Brettlflitzer von 11 motivierten Ski- und Hilfsskilehrern, so dass am Ende alle den richtigen Bogen raus hatten. Sie setzten zur rechten Zeit die Kanten ihrer Ski ein und konnten auch schwierige Hänge sicher und kontrolliert  meistern. Das traditionelle Abschlussrennen musste heuer leider entfallen, dafür hatten wir viel Spaß mit einer selbst gebauten Schanze, die mit Begeisterung genutzt wurde. Unsere Abschlussfeier veranstalteten wir diesmal im Sportheim Wolfratshausen, wo wir die fünf intensiven Tage mit der ein oder anderen lustigen Skikurs-Geschichte und dem aktuellen Skischul-Film ausklingen lassen konnten.
© G. Bregler 2017

Zwergerl- und Kinderskikurs am Draxlhang in

Wegscheid / Brauneck

Dieses Jahr gab es eine weitere Neuerung. Nachdem letztes Jahr der  Zwergerl-

Skikurs um einen Kinder-Skikurs erweitert wurde, gab es dieses Jahr auch noch

einen Snowboard-Anfängerkurs.  Wir hatten in Summe 48 Kinder im Alter von 3

bis 17 Jahren. Die Zwergerl waren in zwei Gruppen aufgeteilt – Gruppe 1 stand

das erste Mal auf Skiern und Gruppe 2 konnte schon bremsen und Pflug

fahren. Bei den Kindern gab es drei Gruppen – Gruppe 1 konnte Pflug und

Schlepplift fahren, Gruppe 2 konnte schon gut skifahren und hat sich bereits

mit dem Milchhäusl-6er-Sessel aufs Brauneck hinauf getraut. Dann gab es noch

die Kinder 3 – unsere Rennsemmeln.

Aufgrund der extrem schlechten Schneelage musste das erste Wochenende

(geplant 9./10. Januar) verschoben werden. Nach langem Bangen wurden es

dann doch noch zwei Wochenenden mit viel Spaß, guten Bedingungen,

fröhlichen Kindern und vielen Skilehrern – wir dürfen auch ein paar neue Hilfs-

Skilehrer in unseren Reihen begrüßen. Zitat eines unserer Kleinsten Zwergerl

nach der Aufforderung der

Skilehrerin er sollte doch mal

versuchen zu bremsen „Nein, will

sausen“. Er hat sich immer gefreut,

wenn ihn jemand aufgefangen hat

und es mit einem breiten Grinsen

quittiert.

Von den Liftbetreibern am

Draxlhang wurden wir wieder sehr

freundlich aufgenommen und

kommen nächstes Jahr gerne

wieder.

Familienfreizeit Familienfreizeit Tiefschnee & Varianten Tiefschnee & Varianten Jugendskilager Jugendskilager Jahresbericht Jahresbericht